Partner von Event-dj-Bayern.com

hier ein Auszug der Partner von Event-dj-Bayern.com:

Der Hochzeits DJ

Hochzeitssaal Ohlstadt

happydays Photoservice

Blumenversand24.com

Purfinger Haberer

Gut Georgenberg – Hochzeitslocation

Dj-gap.de

Sängerin für Hochzeiten, Geburtstage, Galas in Oberbayern

Kochhaus Oskar

Hochzeit-dj Schweiz

DJ Zürich

Deejay, Producer & Remixer für Ihre Veranstaltung – DJ Ilike

Weitere Partner finden Sie hier:

http://ihr-hochzeits-dj.eu/partner.php

Werden auch Sie Partner von Event-dj-Bayern.com.

Fragen Sie nach unseren verschiedenen Werbe Partner Modelen.

Partner von Event-dj-Bayern.com zu sein lohnt sich….

Sie planen eine Hochzeit?

Hier eine Auflistung, wann Sie was machen sollten:

  • 12 – 8 Monate vor der Hochzeit:
  • – Die Trauung: Termin für die Trauung festlegen. Wo und wie (und vor allem wen 😉 möchten Sie heiraten.
  • – Kirchliche Trauung: Besichtigen Sie verschiedene Kirchen & sprechen Sie mit dem jeweiligen Pfarrer wegen freier Termine.
  • – Kosten: Kalkulieren Sie den Kostenrahmen für Ihre Hochzeit (10 % Sicherheitspolster…). Erstellen Sie eine Gästeliste, damit Sie ungefähr wissen welche Kosten auf sie zukommen.
  • – „Ehrengäste“: Den wichtigsten Gästen können Sie vorab schon einmal den Hochzeitstermin mitteilen – (per Karte?).
  • – Location: Sehen Sie sich verschiedene Locations an oder fragen Sie uns, wir haben einige Partner von rustikal bis edel (für den kleinen & großen Geldbeutel), bei denen das Preisleistungsverhältnis stimmt. Zu empfehlen: ein Probeessen an einem stark frequentierten Tag, damit man sieht, was die Küche drauf hat!
  • – Musik: DJ oder Band. (auch die Musik in der Kirche bedenken). Fragen Sie uns bezüglich DJ/Band, auch hier können wir Ihnen einiges anbieten.
  • – Personalausweis/Pass: Gültigkeit überprüfen….daran soll es doch nicht scheitern, oder?
  • 8 – 6 Monate vor der Hochzeit
  • – Standesamtliche Trauung: Termin mit dem Standesamt vereinbaren. Unterlagen besorgen! (Sie können übrigens bundesweit frei wählen, in welchem Standesamt Sie heiraten wollen. NEU: Viele Standesämter bieten mittlerweile auch „Outdoor-Trauungen“ an, z.B. auf Schiffen oder an besonderen Plätzen, fragen Sie nach – wir können Ihnen selbstverständlich dabei helfen).
  • – Kirchliche Trauung: Jetzt Termin reservieren und Heiratspapiere besorgen.
  • – Hochzeitsplaner: Engagieren Sie jetzt Ihren Weddingplaner. Wir stehen Ihnen gern zur Seite. Rufen Sie uns an: 08841/488788 oder 0170/3103076 oder schicken sie eine e-mail an: hochzeits-dj@gmx.de
  • – Trauzeugen: Wenn Sie Trauzeugen und/oder Brautjungfern wünschen, sollten Sie jetzt mit den in Frage kommenden Personen sprechen.
  • – Musik: Buchen Sie jetzt die musikalische Untermalung für Ihre Feier. Rufen Sie uns an: 08841/488788 oder 0170/3103076 oder schicken sie eine e-mail an: http://event-dj-bayern.com/anfrage-senden/
  • – Gäste: Endgültige Gästeliste erstellen.
  • – Brautkleid: Sie sollten jetzt damit beginnen, das Kleid und die passenden Accessoires auszusuchen. Für Lieferzeiten & Änderungswünsche sollten vier Monate eingeplant werden. Wählen Sie ein Hochzeitsmodenstudio für Sie & Ihn, schließlich sollte der Anzug zum Brautkleid passen, und „er“ darf das Brautkleid ja vorher nicht sehen.
  • – Location: Sie sollten sich jetzt entscheiden und reservieren. Wir helfen Ihnen gerne mit Tipps und Anregungen. Rufen Sie uns an: 08841/488788 oder 0170/3103076 oder e-mail an: hochzeits-dj@gmx.de.– Flitterwochen: Wählen Sie Ihr „Traumziel“ aus. Urlaub beim Arbeitgeber beantragen, wir können Ihnen unser Partner-Reisebüro empfehlen.
  • – Drucksachen: Angebote für Einladungen, Tisch-, Menükarten, Heiratsanzeigen, Hochzeitszeitung etc. sollten Sie jetzt von verschiedenen Druckereien einholen. Am besten alles zusammen bestellen, dann geht´s vielleicht etwas günstiger und Sie müssen sich später nicht mehr darum kümmern.
  • – Unterhaltung: Falls Sie eine zusätzliche Unterhaltung (Hochzeitslader, Zauberkünstler, Feuerwerk…) wünschen, so sollten Sie sich jetzt darum kümmern.
  • 6 – 4 Monate vor der Hochzeit
  • – Kirchliche Trauung: Engagieren Sie nun die Kirchenmusik.
  • – Freier Theologe: Sollten Sie sich von einem freien Theologen trauen lassen wollen, sollten Sie dies nun regeln und genau besprechen.
  • – Polterabend (Junggesell/in/enabschied): Wie & wo wollen Sie feiern? Wir organisieren das gerne für Sie. Wir können Ihnen hier einige Tipps geben (DJ – Party, Karaokeabend, Mini-Kreuzfahrt, etc.). Rufen Sie uns an: 08841/488788 oder 0170/3103076 oder schicken sie eine e-mail an: hochzeits-dj@gmx.de.
  • – Location: Termin bestätigen lassen; sprechen Sie nun über die Deko.
  • – Musik / Unterhaltung: Jetzt engagieren! Rufen Sie uns an: 08841/488788 oder 0170/3103076 oder schicken sie eine e-mail an: http://event-dj-bayern.com
  • – Einladungskarten: Versenden Sie jetzt Ihre Einladungen, oder bringen Sie diese persönlich vorbei. Termin für Rückantwort nicht vergessen! (Kontaktperson & Adresse wg. Geschenkeliste).
  • – Gästeliste: Um den Überblick nicht zu verlieren sollten Sie sich folgendes notieren: Zu- und Absagen, wer kommt wann (Empfang, Mittagessen, Kaffee, Abendessen….).
  • – Geschenkeliste: Hochzeitstisch im Fachgeschäft?, Geldgeschenke? Onlineservice?
  • – Hochzeitsanzug: Jetzt geht´s dem Bräutigam an den Kragen:-) Anzug, Schuhe, Accessoires…..
  • – Brautaccessoires: Schleier, Schuhe, Strümpfe, Tasche, Dessous. Die Schuhe sollten Sie schon mal zu Hause einlaufen. Außerdem, nach altem englischen Brauch: Etwas Neues, etwas Altes, etwas Geliehenes und etwas Blaues.
  • – Hochzeitstorte: Fragen Sie uns nach dem Hochzeitstortenexperten. Ein Meister in Dekoration & Geschmack….und das zu einem fairen Preis!
  • – Fotograf / Videograf: Holen Sie Angebote ein. Besprechen Sie Ihre Wünsche. Wir können gerne einen unserer Partner vermitteln.
  • – Kosten: Vergleichen Sie Ihre Angebote mit Ihrem Budget.
  • – Hochzeitsfahrzeug: Reservieren Sie Ihr Wunschfahrzeug für die Fahrt zum Standesamt / zur Kirche.
  • 4 – 3 Monate vor der Hochzeit
  • – Trauringe: Suchen Sie Ihre Ringe aus – gravieren? (Ringkissen für kirchliche Hochzeit.)
  • – Namen: Einigen Sie sich auf den gemeinsamen Ehenamen.
  • – Fotograf / Videograf: Jetzt buchen. Wichtige Punkte durchsprechen. Bei uns können Sie auch einen „Hochzeits-party-fotograf“ engagieren, der Ihre unvergesslichen Momente festhält. Rufen Sie uns an: 08841/488788 oder 0170/3103076 oder schicken sie eine e-mail an: hochzeits-dj@gmx.de.
  • – Hochzeitsnacht / Hotelreservierungen: Wollen Sie ihre Hochzeitsnacht in einer Suite verbringen? Traditionell kümmert sich der Bräutigam darum. Zimmerreservierungen für Gäste, die eine Übernachtungsmöglichkeit brauchen, sollten Sie jetzt machen.
  • – Flitterwochen: Sie haben Sich entschieden wohin die Reise geht? Dann buchen Sie jetzt, wir beraten Sie gerne. Denken Sie jetzt auch an Impfungen & Visum.
  • – Programm: Sprechen Sie den Ablauf mit Ihrem Weddingplaner durch. Kalkulieren Sie ein paar Zeitpuffer ein! Rechnen Sie auch mit Einlagen/Überraschungen Ihrer Gäste.
  • – Standesamt: Haben Sie alle Unterlagen beisammen? Steht der Termin? Welche Kleidung wollen Sie tragen?
  • – Blumenkinder: Wählen Sie die Blumenkinder aus. Kleidung & Blumenschmuck absprechen.
  • – Blumenschmuck: Holen Sie Angebote von Floristen ein (Blumendeko für die Feier, Kirche, Auto/Kutsche, Anstecker für Bräutigam & Trauzeugen, Streublumen für Blumenkinder….)
  • – Transport: Wie kommen die Gäste von der Kirche/Standesamt zur Feier? Muss hier noch etwas organisiert werden?
  • Nur noch 6 Wochen bis zur Hochzeit:
  • – Ehevertrag: Wie soll der Ehevertrag aussehen? Vereinbaren Sie einen Termin beim Notar.
  • – Kirchliche Trauung: Legen Sie dem Pfarrer die Dokumente vor, prüfen Sie mit Ihm die Vollständigkeit. Besprechen Sie nochmals detailliert die Abläufe der Zeremonie.
  • – Hochzeitsmahl: Besprechen Sie das Menü, Weine, Sonderwünsche.
  • -Trauringe: Abholen & anprobieren.
  • – Polterabend (Junggesell/in/enabschied): Organisieren Sie Essen, Getränke & Musik, oder kontaktieren Sie uns: Rufen Sie uns an: 08841/488788 oder 0170/3103076 oder e-mail an: hochzeits-dj@gmx.de. Organisieren Sie einige Helfer.
  • – Tanzkurs: Walzerkenntnisse erneuern? – Schnellkurs machen.
  • – Hochzeitsablauf: Erstellen Sie eine Liste mit dem ganzen Ablauf.
  • Nur noch 4 Wochen bis zur Hochzeit:
  • – Kirchliche Trauung: Traugespräch mit dem Pfarrer. Trauspruch & Musik mit dem Pfarrer absprechen. Erstellen Sie ein Trauungs-Programmheft mit Ablauf, Gebete, Lieder, Trauspruch….
  • – Hochzeitsfriseur: Hochzeitsfrisur ausprobieren (Schleier / Haarschmuck bedenken). Ablauf des Hochzeitsmorgen besprechen. Termin für den Bräutigam reservieren.
  • – Hochzeitsgewandung: Beide nochmals alles probieren. Falls noch Änderungen nötig sind, dann aber flott!
  • – Brautstrauß: Sollte vom Bräutigam organisiert werden, da ihn die Braut vorher nicht sehen sollte. (Evtl. 2 Sträuße, einen zum werfen).
  • – Blumenschmuck: Jetzt Bestellen!
  • – Fotograf / Videograf: Termin bestätigen lassen. Erstellen Sie eine Liste der Szenen die in jedem Fall festgehalten werden müssen. Sonderwünsche besprechen.
  • – Hochzeitskonvoi: Route festlegen & mit allen Fahrern besprechen. Schleifen für Autoantennen nicht vergessen.
  • Nur noch 2 Wochen bis zur Hochzeit:
  • – Blumenschmuck: Termin & Adresse zur Anlieferung bestätigen lassen.
  • – Sitzordnung: Wenn ja, dann nur mit Tischkarten. Gäste von denen Sie noch keine Rückmeldung haben können Sie jetzt nochmals kontaktieren.
  • – Hochzeitstorte: Datum und Anlieferung bestätigen lassen.
  • – Braut-Make-up: Probe-Make-up mit Kosmetikerin vereinbaren. Uhrzeit für das Hochzeits-Make-up vereinbaren.
  • – Hochzeitsablauf: Gehen Sie Ihre Liste noch einmal durch. Hilfeleistung durch Gäste nötig? Dann sagen Sie den betreffenden Gästen jetzt bescheid.
  • Nur noch 1 Woche bis zur Hochzeit:
  • – Sitzordnung: Beauftragen Sie jemanden, der sich darum kümmert, dass die Tischkarten aufgestellt werden.
  • – Hochzeitsablauf: Checken Sie Ihre Liste ein letztes mal.
  • – Blumenkinder: Proben Sie den Ablauf mit den Kindern.
  • – Vermählungsanzeige: Geben Sie diese auf.
  • – Hochzeitsreise: Wenn Sie unmittelbar nach der Hochzeit verreisen, dann sollten Sie schon mal packen.
  • – Location: Besprechen Sie letzte Details (& Uhrzeiten) mit der Location.
  • – Hochzeitsrede: Wenn Sie eine Rede halten wollen, wird es jetzt Zeit diese zu formulieren.
  • – Hochzeitsfahrzeug: Klären Sie, wer wann das Fahrzeug schmückt?
  • Nur noch ein paar Stunden bis zur Hochzeit:
  • – Frühstück: Nicht vergessen, auch wenn Sie nervös sind.
  • – Sie: Friseur
  • – Er: Brautstrauß abholen
  • – Papiere & Ringe bereit legen
  • – Beträge und Trinkgelder für die Zulieferer, die direkt zu bezahlen sind in separaten Umschlägen bereit legen.
  • – In die Handtasche: Kopfschmerztabletten, Make-up, Haarnadeln & Ersatzstrümpfe ( Beine nicht eincremen, wenn sie halterlose Strümpfe tragen).
  • – Erst das Kleid anziehen, dann schminken!
  • – Ruhe bewahren & entspannen – genießen Sie IHREN TAG!
  • AUF GUTES GELINGEN –
  • EINE WUNDERSCHÖNE & UNVERGESSLICHE HOCHZEIT WÜNSCHT
  • Ihr Hochzeits-Team.
  • PROFITIEREN SIE DURCH UNSERE HERVORRAGENDEN KONTAKTE UND SPAREN SIE DADURCH BARES GELD, WELCHES SIE BESSER IN ANDERE DINGE INVESTIEREN…!
  • WIR VERMITTELN SIE GERNE AN UNSERE PARTNER:
  • – HOCHZEITSLOCATIONEN (VON RUSTIKAL BIS EDEL, FÜR DEN KLEINEN & DEN GRÖSSEREN GELDBEUTEL…)
  • – CATERINGSERVICE (Z.B. AUCH FÜR DIE FEIER IM EIGENEN GARTEN….)
  • ***************************************************************************
  • – HOCHZEITSHOMEPAGE (IHRE PERSÖNLICHE SEITE, MIT ALLEN WICHTIGEN INFO´S & DEN SCHÖNSTEN HOCHZEITSBILDERN) –> e-mail an: hochzeits-dj@gmx.de
  • – HOCHZEITSREISE (DAMIT SIE IHRE HOCHZEITSREISE NICHT „IRGENDWO“ VERBRINGEN)
  • – FEUERWERK
  • – HOCHZEITSTORTE (IN ALLEN ERDENKLICHEN VARIATIONEN – EIN ABSOLUTER PROFI!!)
  • – HOCHZEITSFAHRZEUG (OB KUTSCHE, OLDTIMER ODER LIMOSINE….)
  • – HOCHZEITSVIDEOGRAF
  • – HOCHZEITSFOTOGRAF
  • – TRAURINGE
  • – HOCHZEITSFRISEUR
  • – BLUMENSCHMUCK
  • – und vieles mehr
  • Fragen Sie uns, wir helfen gerne weiter….08841/488788 oder 0170/3103076 oder e-mail an: hochzeits-dj@gmx.de